AGB  |  

Post- und Lieferanschrift  |  

Impressum  |  

Kontakt  |  

Sitemap  |  

Sie sind hier: 

>> Recyclingtechnik  >> Firmenphilosophie 

Firmenphilosophie

Die Firmenphilosophie der Firma Mefatech GmbH lautet: "Wir machen Müll zu Geld, und dabei schonen wir auch noch die Umwelt."

Somit sind wir also nicht nur Hersteller und Fachhändler, sondern betreiben mit der Rücknahme dieser Produkte Umweltschutz pur. Umweltschutz an dem Sie aktiv mit teilnehmen können, so oder so!

Da gehören Sie nicht hin 

In Deutschland sind schätzungsweise schon mehr als 45 Millionen Tintenstrahldrucker installiert. Dadurch landen über 130 Millionen leere Druckköpfe und Tintentanks im Jahr auf dem Müll. Diese Müllberge gilt es, mit der Rücknahme und dem Recycling dieser, zu vermeiden.
In den USA wiederum sind schon mehr als 1/3 der Verbrauchsmaterialen nicht mehr vom Originalhersteller und es stammen schon somit weit mehr als 50% der Druckköpfe aus der Recyclingindustrie (In Deutschland nur etwa 17-18% !) Ein Beispiel dem wir folgen sollten!

Auch falsch :-) 

Zum Thema Umweltschutz in der Firma Mefatech und der Rücknahme der uns eingesandten Module zur Befüllung oder zur Entsorgung, lässt sich außerdem noch sagen, dass alles verwertbare Material welches von Kunden zu uns gelangt, entsprechend Recycelt wird. Die Tinten- oder Tonermodule die nicht recycelt werden können oder solche die in der Produktion durch die Qualitätsrichtlinien durchfallen, werden von uns Fachgerecht durch einen dafür qualifizierten Fachbetrieb entsorgt. Die Firma Mefatech GmbH arbeitet hier schon seit Betriebsgründung mit der Firma FES in Frankfurt am Main, http://www.fes-frankfurt.de/index.asp?url=KONTAKT&mode=U das größte Entsorgungsunternehmen in der Rhein-Main-Region, zusammen.

Selbstverständlich können wir somit für jeden Container der unser Betriebsgelände mit Druckfarbenabfällen verlässt, einen entsprechenden Übernahmeschein der Firma FES nachweisen. So das eben jeder Leerguteinsender mit guten Gewissen, eben absolut im Sinne des Umweltschutzes, der Firma Mefatech GmbH seine verbrauchten Tinten- und Tonerkartuschen zur Entsorgung oder eben zur Wiederaufbereitung überlassen kann.

Desweiteren ist die Kundenzufriedenheit und eine gute Partnerschaft eines unserer obersten Ziele. Eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen hat für uns einen hohen Stellenwert, so dass wir den Kontakt mit Ihnen und Ihrem Haus möglichst intensiv gestalten möchten.

Wir nehmen jede Tinten- und Tonerkartusche ohne vorherige Anmeldung an. Sie benötigen in der Regel keine Rückbestätigung aus unserem Hause. Bitte beachten Sie jedoch aber dennoch unsere AGB´s zum Leergutankauf. Wir benötigen nur eine kurze Auflistung Ihres Leergutes die Sie sich ganz bequem auf unserer Leergutseite herunterladen können. Die Firma Mefatech GmbH möchte Ihnen jeden weiteren Aufwand mit der Entsorgung Ihres leeren Verbrauchsmaterials ersparen. Sie sparen viel Zeit und bares Geld!

Ihre eingesandten leeren Toner- und Tintenkartuschen werden nach unserer immer vier Wochen lang gültigen Ankaufsliste ausgewertet und vergütet. So haben Sie die Sicherheit eines festen Ankaufspreises und unterliegen nicht den Preisschwankungen des Marktes.

Die Firma Mefatech GmbH bietet beste Voraussetzungen für eine gute Partnerschaft. Schnelle Abwicklung und Vergütung Ihres Leergutes innerhalb von ca. 21 Werktagen auf ein von Ihnen angegebenes Konto werden garantiert.

Wir freuen uns schon heute auf die Einsendungen von leeren Tinten- und Tonerkartuschen aus Ihrem Hause. Unsere qualifizierten Mitarbeiter werden für eine reibungslose Abwicklung und eine schnelle Vergütung Ihres Leergutes sorgen.

Testen Sie uns - denn testen überzeugt !

Weitere Informationen zu unserem Programm können Sie hier bestellen.

Druckbare Version